Nur du bist nicht dabei?!

 

Du bist gerade so frustriert, dass die Hochzeitssaison im vollen Gange ist – nur ohne dich!?! Du weiterhin ohne Kunden, Aufträge, Rückmeldungen bist, gefühlt nur zuschaust, scrollend & isoliert, während jedes Wochenende, in jeder Traumlocation, die schönsten Traumhochzeiten geschehen, mit absoluten Traumpaaren… geplant von anderen Planern, nicht von dir?

 

Vielleicht musst du mal wegkommen vom Bildschirm.

 

Von den negativen Gedanken

„alle andern nur nicht ich“ …

 

Vielleicht musst du mal wieder schauen, wo du

statt passiv rumzujammern

selbst aktiv werden kannst.

 

Wo du selbst was anschieben, rocken kannst.

Ist egal, dass gerade „alle anderen ausgebucht, gestresst, nicht ansprechbar sind, weil mitten in der Hauptsaison“

 

Vor lauter „jetzt ist eh alles gelaufen, aktuell ist nix mehr möglich“

 

siehst du nicht

dass auch jetzt Bräute da sind

viele davon wissen noch nicht mal, dass sie bald Bräute werden 😉

aber wenn es soweit ist,

bist du bereit für sie

 

weil du jetzt dein Portfolio weiterbaust,

dich noch ein bisschen weiterbildest (es gibt immer neue Trends),

deine Kontakte weiterknüpfst (auch mal ausserhalb der direkten Hochzeitsbranche!!),

jetzt das schöne Wetter, die traumhafte Natur ausnutzt

für Styled Shoots, kleine Dekorationen,

für einen Fotoshoot für neue About-Bilder (so wichtig, die Paare wollen doch wissen, wer du bist)

weil du Dienstleister aktiv ansprichst, ob du sie zu einer Hochzeit begleiten könntest,

mitanpacken kannst, bei Hochzeiten, auf denen es bisher keinen Planer gibt:

Floristen, Trauredner, Fotografen, Catering…

why not!?

 

Auf der letzten Hochzeit, war das Floristen- & Dekoteam vier Stunden lang beschäftigt, 

die Arrangements auf den Tischen zu richten,

den wunderschönen Blumenbogen zu stecken,

da wurde jede helfende Hand gebraucht!

 

Der Vibe war grandios, diese positiv aufgeladene Aufregung,

dieses gleich-passiert-hier-was,

dieses Teamwork,

DAS IST ES DOCH WONACH DU DICH SEHNST!

 

Also begib dich, soviel wie nur möglich!!!

in diesen Vibe, diese Sommersaison,

auch ohne, oder nur mit wenig Aufträgen.

 

Siehst du nicht

dass du immer noch auf Bräute zugehen kannst,

die noch keinen Hochzeitsplaner haben,

ihnen anbietest, für sie da zu sein?

 

Da draussen sind tausende Bräute

die deine Hilfe mit Kusshand annehmen würden

und du im Tausch Erfahrungen, Fotos, Connections mitnehmen kannst!

Hast du darüber schonmal nachgedacht?

 

Meine Ideen gehen so oft mit mir durch

tausend Ideen jeden Tag

und eben saust mir durch den Kopf

als Idee für dich

auf Hochzeits-Plattformen zu schauen,

wo noch Dienstleister gesucht werden

für anstehende Hochzeiten

und die Paare einfach mal anzuschreiben

als Hochzeitsplaner/in

ob sie denn Lust hätten, sich von dir noch

als Hochzeitsplaner/in unterstützen zu lassen.

Gegen Bezahlung oder nicht.

 

Ich bin gegen viel ‚freie, unbezahlte Arbeit’

aber manchmal ist eben die Bezahlung die Erfahrung, die man macht.

Das ist am Anfang schon ok.

 

Es liegt so viel Gold im in-die-Aktion-kommen.

Im einfach was machen.

 

Siehst du nicht

dass momentan die schönste Jahreszeit ist, um rauszugehen

was Kleines oder Größeres zu planen

 

– nicht im nackten Winter, wenn die Bäume wieder blank tragen

die Felder kahl sind, das Licht ein Grauen ist…

nein, jetzt!?

 

Das Bild oben, war mein kleinster ‚Styled Shoot’ ever.

Es war Sommer, ich hatte Bock was zu machen,

ich liebe Natur, ich liebe Gartenhochzeiten,

die Inspiration war da,

und da war diese wunderschöne Obstwiese am Rande eines Berliner Industriegebiets,

NEBEN DER AUTOBAHN!!!,

ich schnappte unseren Balkonstuhl, kaufte ein Bund Bauernblümchen auf dem Markt,

durchwühlte meine Kiste mit Geschenkband

die Strohhalme hatte ich eh

es war ein traumhafter lauer Sommerabend

also fuhr ich raus auf diese Wiese

und tobte mich kreativ aus.

 

BOOM!

Das Bild liebe ich bis heute! 🙂

 

Weil es soviele Dinge enthält, die ich mag,   

weil es mich erinnert, wie cool es ist,

wenn man einfach mal losrockt

ohne lang zu überlegen,

ohne lang zu zweifeln

WENN MAN EINFACH MACHT.

 

KOMMT GUTES DABEI RAUS.

 

(Später konnte ich das Bild übrigens auf zwei Hochzeitsblogs nutzen für Expertenartikel über Gartenhochzeiten, die ich eingereicht hatte!)

 

Und das alles hat by the way nicht wirklich was mit Styled Shoot zu tun

es gibt so viele andere Dinge, die du machen kannst

Styled Shoots sind nicht der Heilige Gral

ich finde sogar, sie können kontraproduktiv sein, wenn sie zuviel deiner Energie + Zeit einnehmen

 

Mein Punkt ist nur:

Mach watt’.

Statt vor Trübsal, dass grad nix läuft, einzuschlafen

und dann vielleicht sogar noch den Einstieg in die Buchungssaison zu verpennen.

 

JETZT ist die Energie am wirbeln,

kollektiv sogar!

Schwing doch einfach mit!

Schwing auf deine Weise!

 

Mit dem, was du kannst.

Es geht immer was.

Du musst es nur sehen.

Sehen wollen.

 

DU. MUSST. ES. NUR. WOLLEN.

 

Willst du?

 

Christine xx

 

P.S. Hast du gesehen? Die SOS-Sessions sind hier! Für alle, die gerade frustriert sind, dass die Hochzeitssaison voll am Laufen ist – aber ohne dich; für alle, die nicht wissen, wo anfangen!! Das ändern wir sofort, in unserer SOS-Session.
Ne kurze Mail an mich für mehr Details reicht – und schon rocken wir zusammen los!